Skip to main content

Sous Vide Stick

Hier erfährst Du alles über die zurecht beliebten Sous Vide Sticks. Wenig Platzverbrauch in der Küche, beste Garergebnisse garantiert! Außerdem gehen wir weiter unten auf verschiedene Sous Vide Stick Tests und deren Kriterien ein.



Testsieger Stiftung Warentest Klarstein Quickstick

ab 89,99 € 104,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Bestseller Wancle Sous Vide Stick

129,99 € 159,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Allpax SVU Sous-Vide-Garer

114,99 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Aicok Sous Vide Garer

82,99 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Steba SV 100 PROFESSIONAL Sous-Vide Garer

212,10 € 359,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Klarstein Tastemaker Compact

ab 109,99 € 154,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Azrsty Sous Vide Stick

79,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*
Sous-Vide-Stick Henry

79,90 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Zu Amazon*

Der aus der französischen Sprache kommende Begriff „sous vide“ bedeutet so viel wie „unter Vakuum“. In der modernen Küche wird damit ein spezielles Verfahren zum Kochen bezeichnet. Der Trend für die vakuumierte Zubereitung von Speisen stammt aus den 70iger Jahren.

Durch das Vakuumieren wird der Vorgang des Garens von Gerichten deutlich vereinfacht. Bei dem Garvorgang bleiben die natürlichen Aromen der Zutaten erhalten. Der Kochtrend ist heute wieder mehr als beliebt und aufgrund der technischen Innovationen der letzten Jahrzehnte auch weit verbreitet. Ein Grund dafür ist, dass die dazu notwendigen Küchenwerkzeuge für wenig Geld zur Verfügung stehen.

Früher war das nicht der Fall, weswegen das Sous Vide Garen für viele Menschen ein Fremdbegriff war und höchstens in exklusiv ausgestatteten privaten Küchen praktiziert wurde. Doch durch den Sous Vide Garer Stick hat sich das mittlerweile geändert. Dieses praktische Hilfsmittel erlaubt das Vakuumgaren auf einem hohen Niveau. Mit diesem Küchengerät sparen die professionellen Köche und Hobby-Küchenmeister beim Einsatz in der Küche jede Menge an Zeit, und im Vergleich zu früheren Zeiten auch viel Aufwand. Der Sous Vide Garer Stick ist die kleine, aber praktische Alternative zu großen Küchengeräten für das Vakuumgaren. Deswegen lohnt es sich einen näheren Blick auf die Funktionen und die Eigenschaften der Garer Sticks zu werfen. Mit dem Sous Vide Stick Test kannst Du die verschiedenen Eigenschaften der Geräte näher kennenlernen und den passenden Stick für Deine Zwecke aussuchen.

 

 

 

Wie funktioniert ein Sous Vide Garer Stick?

Ein Sous Vide Garer zum Einhängen wird am Wasserbehälter angebracht, entsprechend eingestellt und sorgt dann für einen optimierten Garvorgang. Dahinter steckt natürlich jede Menge an moderner Technik. Ein Gar Stick muss die Temperatur des Wassers konstant auf demselben Niveau halten können. Aus diesem Grund verfügen viele Geräte über einen Timer und eine interne Temperaturregelung. Um das Wasser effektiver zu erhitzen und gleichzeitig eine durchgängig konstante Temperatur des Wassers zu ermöglichen, verfügen die meisten Sticks über eine integrierte Pumpe. Damit wird das Wasser während des Garvorgangs in einer langsamen Bewegung gehalten. Dadurch wird vermieden, dass sich die Wärme über einen zentralen Punkt und damit deutlich langsamer und ungleichmäßiger ausbreitet. Die notwendige Wärmeentwicklung wird durch einen integrierten Heizstab ermöglicht. Die maximale Leistung des Heizstabes kann von Gerät zu Gerät variieren, wobei eine höhere Leistung die Aufwärmphase des Wassers in der Regel deutlich verkürzt. Die Leistung des Wärmestabs wird in der Maßeinheit „Watt“ angegeben.

Neben der Wärmeentwicklung ist die Wärmesteuerung eine wichtige Funktion des Garer Sticks. Das Sous Vide Garen benötigt eine konstante Wärme während des Garvorgangs. Aus diesem Grund muss ein Sous Vide Garer Stick über eine integrierte Temperatursteuerung verfügen. Gute Geräte ermöglichen eine exakte Steuerung der Temperatur mit minimalen Abweichungen. In der Regel kann man als Nutzer die Temperatur auf ein halbes Grad genau einstellen. Je exakter die Steuerung möglich ist, umso besser für die mögliche Vielfalt in der Küche. Weitere wichtige Funktionen sind ein integrierter Timer, sowie weitere Möglichkeiten zur zeitlichen Steuerung des Garvorgangs. Manche Sticks erlauben auch das Garen ohne menschliche Kontrolle. So kann man beispielsweise außer Haus gehen, während der Stick zu einem festgelegten Zeitpunkt mit dem Garvorgang beginnt. Jetzt muss man nur noch rechtzeitig zurück sein, um das Ergebnis verköstigen zu können.

Im Sous Vide Stick Test erfährst Du mehr über die Vorteile der Garer Sticks

Mit dem Sous Vide Stick Test hast Du die Möglichkeit mehr über die Vorteile der Garer Sticks zu erfahren. Vorteilhafte Kriterien sind immer eine hohe Leistung des Induktionsstabes. Je höher die Leistung ausfällt, umso schneller kann das Wasser auf die gewünschte Temperatur gebracht werden. Im Vergleich zu einem stationären Garer ist ein Stick natürlich deutlich leichter in der Handhabung, benötigt weniger Stauraum, und auch weniger Pflege.

Für Hobbyköche, aber auch für Profis ist der Stick eine pragmatische und praktische Lösung.

Ein wichtiges zusätzliches Kriterium ist die Ersparnis an Energie. Ein Sous Vide Garer Stick verbraucht im Betrieb nur wenig Energie. Die durchschnittliche Belastung liegt weit unter dem Energieverbrauch einer Herdplatte, oder eines Ofens. Ein Sous Vide Garer zum Einhängen ist zudem ein praktisches Gerät. Ein klassisches Beispiel für den praktischen Einsatz: Du hast eine große Anzahl an Gästen zu versorgen. Während das Fleisch mit dem Sous Vide Garer zum Einhängen auf dem Tisch in einem Topf gart, bleiben den Ofen und den Herd frei und Du kannst hier weitere Gerichte zaubern. Durch den Einsatz des Sous Vide Garer Stick sparst Du also Zeit, Platz und Aufwand. Mit dem richtigen Gerät kommst Du zum perfekten Ergebnis und hast nebenbei noch ausreichend Zeit für andere Tätigkeiten zur Verfügung.

 

Der Sous Vide Stick Test zeigt auch die Nachteile der Garer Sticks auf

Im Sous Vide Garer Stick Test werden natürlich auch die Nachteile der jeweiligen Geräte ausführlich beschrieben. Von den jeweiligen gerätespezifischen Nachteilen abgesehen, gibt es eine Reihe von Einschränkungen mit denen Du bei einem Sous Vide Garer Stick rechnen musst. Beispielsweise kann ein Stick deutlich weniger Wasser erhitzen und ist mit seiner Leistung auf eine maximale Kapazität beschränkt. Sehr große stationäre Geräte mit eigener Wanne liefern hier mehr Leistung und sind belastbarer. Dazu kommt eine erhöhte Sensibilität der Geräte. Große Geräte sind widerstandsfähiger gebaut und halten deutlich höhere Belastungen aus. Im Hobbykoch ist dieses Kriterium in der Regel nicht entscheidend, weil diese Kriterien dort keinen Einfluss haben. Aber wer professionell und in großen Mengen kochen möchte, wird mit einem Stick in der Regel nicht ausreichend bedient sein.

Im Sous Vide Stick Test wurden für Dich natürlich auch Geräte getestet, die eine erhöhte Leistung vorweisen können und durchaus in der Lage sind einer höheren Belastung standzuhalten. Doch in der Regel ist das nicht der Fall und bei haushaltsüblichen Geräte gibt es natürliche Leistungsgrenzen. Idealerweise überlegst Du vor der Anschaffung wie oft Du das Gerät einsetzen wirst. So bist Du in der Lage, Dir mit dem Sous Vide Stick Test das passende Gerät für Dein Hobby herauszusuchen und Deine Gäste auf das Beste zu bewirten!

 

Welche Hersteller haben Sous Vide Garer Sticks im Sortiment?

Sous Vide Garen ist mittlerweile mehr als nur ein Trend. Viele renommierte Hersteller von Küchengeräten haben deswegen entsprechende Geräte entwickelt. Bekannte Marken wie Klarstein, Unold und Steba sind nur eine Teilauswahl unter den Möglichkeiten. Im Sous Vide Stick Test wurden natürlich nur die besten Geräte getestet.

Die Auswahl der Geräte beschränkt sich nicht nur auf Hersteller aus dem deutschsprachigen Raum und dem europäischen Gebiet. Für den Sous Vide Stick Test ist die Leistung das entscheidende Kriterium, und nicht die Herkunft des Herstellers. Fast jeder bekannte Hersteller von Küchengeräten hat mittlerweile eine entsprechende Lösung im Angebot. Als Kunde ist das für Dich natürlich ein Vorteil. Denn durch das große Angebot bist Du in einer exklusiven Position und kannst das passende Gerät gemäß Deiner individuellen Präferenzen heraussuchen. Nutze den Sous Vide Garer Stick Test und informieren Dich umfassend über Deine Möglichkeiten mit einem der getesteten Modelle.

Ein Vergleich lohnt sich auf jeden Fall, denn teilweise unterscheiden sich die verschiedenen Geräte deutlich voneinander. Gerade im Bereich der Leistung, aber auch beim Zubehör gibt es deutliche Unterschiede. Diese machen sich in der Küche und im praktischen Einsatz schnell bemerkbar.

 

Diese Geräte wurden für den Sous Vide Stick Test untersucht

Insgesamt haben wurden für den Sous Vide Stick Test vier Geräte ausgesucht. Der klare Sieger ist der Klarstein Quickstick Sous Vide Garer Stick*. Mit seiner hohen Leistung und den integrierten Funktionen konnte er auch die Profis von der Stiftung Warentest von sich überzeugen. Das unabhängige Institut verlieh dem Stick in der Testkategorie Preis/Leistung die Testnote „Sehr Gut“. Die für den Sous Vide Stick Test ausgesuchten Geräte wurden nach gleichen Kriterien ausgewählt. Wichtige Schwerpunkte waren die Handhabung, der Preis, die Leistung und das Ergebnis. Ein weiteres und wichtiges Kriterium waren die Kundenbewertungen.

Die ausgewählten Geräte konnten durchwegs überzeugen und haben sich im praktischen Einsatz bewährt. Im Sous Vide Garer Stick Test wurden die besten Geräte der Markenproduzenten Wancle, Klarstein, Caso, Steba und Allpax ausgesucht und verglichen. Im Rahmen der umfassenden Tests konnte schlussendlich festgestellt werden, dass das Garen mit Sticks die wohl beste Alternative zu einem stationären Sous Vide Garer ist. Mit einem Sous Vide Garer zum Einhängen ist das Garen einfach, schnell und sicher. Alles was Du für einen erfolgreichen Garvorgang benötigst ist ein hitzeresistenter Behälter für das Wasserbad, passende und luftdicht verschließbare Vakuumierbeutel und den richtigen Stick.

 

Diese Kriterien wurden im Sous Vide Stick Test geprüft

Eines der wichtigsten Kriterien für den Sous Vide Stick Test war natürlich die Leistung der getesteten Sticks. Je mehr Watt der Stick leisten kann, umso schneller wird im Wasserbad die benötigte Temperatur erreicht. Hier konnten fast alle getesteten Produkte überzeugen. Ebenso wurden im Sous Vide Stick Test die einzelnen Funktionen der Sticks auf Herz und auf Nieren überprüft. Ein besonderer Fokus lag auf der Temperatursteuerung. Je genauer diese möglich ist, umso besser ist das Ergebnis beim Garvorgang. Natürlich wurde bei dieser Gelegenheit auch überprüft, ob die im Sous Vide Stick Test getesteten Geräte auch wirklich die gewünschte Temperatur erreichen und konstant halten können. Ebenfalls wichtige Testkriterien für den Sous Vide Stick Test waren das Design, das Zubehör und der Preis. Das Design war ein gesonderter Schwerpunkt mit einem besonders hohen Gewicht für die Wertung. Geräte mit einem guten Design können an fast jedem Kochtopf befestigt und für das Garen verwendet werden. Deswegen wurden für den Sous Vide Stick Test ausschließlich solche Geräte ausgewählt. Teilweise wurden die Gar Sticks für den Sous Vide Stick Test bereits durch andere Institutionen überprüft und von diesen mit ausgezeichneten Bewertungen versehen.

 

Im Sous Vide Stick Test wurden die besten Geräte für Dich ausgewählt

Es gibt eine Reihe von Geräten, die im Sous Vide Stick Test keine Erwähnung finden konnten. Dafür fehlt schlicht der Platz, oder die Qualität der Sticks ist nicht ausreichend für einen Sous Vide Garer Stick Test. Bei dem Sous Vide Stick Test wurde zudem auf eine gewisse Ausgewogenheit geachtet. Die im Sous Vide Stick Test getesteten Geräte sollen gut und günstig sein. Ebenso müssen sie für jeden Einsatzzweck geeignet und flexibel verwendet werden können. Natürlich können nicht alle im Sous Vide Stick Test getesteten Geräte alle Kriterien erfüllen. Der Sous Vide Stick Test soll Dir die Möglichkeiten aufzeigen, die Du als Koch mit einem guten Garer Stick hast. Ebenso sollst Du mit dem Sous Vide Stick Test die Möglichkeit haben, ein geeignetes Gerät für Deine Zwecke zu finden. Nicht jeder Koch braucht ein teures Hochleistungsgerät. Aber jeder Koch benötigt ein funktionierendes und vor allem effektives Küchengerät zu einem fairen Preis.

 

Wancle Sous Vide Stick
5 (100%) 2 votes